Liebe Tierfreunde!


Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Tiernothilfe Schwalmstadt e.V.

Wir sind ein Nordhessischer Tierschutzverein und in der Region Schwalmstadt tätig. Die Tiernothilfe betreibt kein Tierheim - alle unsere Tiere werden auf privaten Pflegestellen untergebracht und sind bis zu ihrer Vermittlung richtige Familienmitglieder.

Über die links angeordnete Navigationsleiste könnt Ihr in die verschiedenen Bereiche der Internetseite gelangen. Dort präsentieren wir den Verein, die Vereinsarbeit und die Vermittlung unserer Tiere. Wir wünschen allen Tierfreunden viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten.

Mit tierischen Grüßen,
Eure Tiernothilfe Schwalmstadt e.V.                          

Neuigkeiten

17. 01. 2019

Das Team der Augenarztpraxis Dr. med. Ralph Lorenz aus Ziegenhain hatte im letzten Jahr eine tolle Idee: Warum gelesene Bücher einfach wegwerfen oder im Bücherschrank verschwinden lassen?  Viel besser ist es doch, die Bücher an andere Leseratten weiterzugeben! Gedacht - getan, und so entstand im Wartezimmer der Augenarztpraxis ein Bücherbasar. Eine Spendendose wurde in der Anmeldung aufgestellt und los ging es mit der Büchervermittlung! Der bisherige Erlös von über 400 Euro wurde kürzlich als Spende an unseren Verein übergeben. Dafür sagen wir herzlichen Dank! Das Foto zeigt die Spenderinnen Frau Reimche, Frau Bonstein und Frau Lorenz.

Praxisteam Dr. Lorenz    Spendenaufruf

14. 01. 2019

Die Katzenschwestern Moe und Curly suchen immer noch nach einem schönen Zuhause! Sie sind jetzt ungewöhnlich lange auf der Pflegestelle und wir können uns nicht erklären, warum die zwei schwarzen Schönheiten nicht längst vermittelt sind! Ob es an der Farbe liegt? Dabei glänzt ihr Fellchen wie Seide und sie sind temperamentvolle liebe Jungkatzen. Aus dem Gröbsten sind sie heraus, sind geimpft, kastriert und gechipt. Also die besten Voraussetzungen, jetzt im neuen Zuhause durchzustarten. Nach Terminabsprache können die beiden gerne auf der Pflegestelle besucht werden.

Moe und Curly
01. 01. 2019

Familie Todt aus Trutzhain hat zu Sylvester 2018 keine Böller gekauft sondern Futter für unsere Schützlinge! Dafür sagen wir herzlichen Dank.

Futterspende

01. 01. 2019

Zum Jahresausklang traf man sich in Treysa zum traditionellen Scherzmarkt und die TNH war wieder mit einem Stand in der Wagnergasse dabei. Bei "Koß mit Soß" Schwälmer Art und warmen Getränken wurde im beheizten Zelt getafelt und geplaudert. Für Fotos vom Scherzmarkt bitte hier klicken.

Ein tierischer Besucher!    Unsere Helfer!


12. 12. 2018

Dieses Wochenende findet in Ziegenhain der "Schwälmer Weihnachtsmarkt" statt. Wie in den letzten Jahren ist die Tiernothilfe wieder mit einem Stand in der Landgraf-Philipp-Straße vertreten. Tierbesitzer können sich bei uns mit Geschenken für Hund und Katze eindecken. Unsere Vereinsmitglieder haben wieder fleißig Leckerchen gebacken und Kissen genäht. Schaut doch einmal vorbei! Wir freuen uns über viele Tierfreunde.

Lageplan

Kekse    Kissen
21. 11. 2018

Die Mitte Oktober gefundenen Katzenkinder aus Treysa wurden gemeinsam auf einer Pflegestelle der TNH untergebracht. Die drei verstanden sich so gut, dass wir auf eine gemeinsame Vermittlung hofften. Drei auf einen Streich - ein gewagter Wunsch. Aber nicht unmöglich! Die Interessenten für Finja, Felix und Albert konnten gar nicht anders und so zieht der kleine Trupp heute in ein neues Zuhause nach Zella um. Darüber freuen wir uns sehr.

Felix, Finja und Albert
21. 11. 2018

Leider mussten wir gestern wieder zwei Katzenkinder in Treysa einsammeln. Gefunden wurden sie in der Allensteiner Straße, in ähnlicher Lage wie vor kurzem Katerchen Albert. Vielleicht sind es sogar Geschwister von ihm. Bei den Findlingen handelt es sich um ein Mädel - wir haben sie Adelheid genannt - und um einen Jungen der nun Adam heißt. Geboren wurden sie vermutlich im Mai 2018. Sie waren nicht gekennzeichnet, allerdings in einem gepflegten Zustand. Kennt jemand die beiden Katzenkinder? Wenn sich kein Besitzer meldet suchen wir ein schönes Zuhause bei lieben Menschen.

Adleheid         Adam
Nachricht vom 03.12.18: Beide Katzenkinder haben ein neues Zuhause gefunden!

06. 11. 2018

Auf dem diesjährigen Michaelismarkt in Treysa stand bei der Adler-Apotheke ein Glücksrad für die Besucher. Der Dreh kostete 50 Cent für ein kleines Geschenk und für den guten Zweck. So kam eine tolle Summer zusammen, die von der Adler Apotheke noch aufgerundet wurde. Eine Spende von 500 Euro haben  Brigitte Damm und Annete Rohs aus der Adler Apotheke an die TNH übergeben. Dafür sagen wir HERZLICHEN DANK!


    Übergabe der Spende
Auf dem Foto Annete Rohs, Michael Euler und Brigitte Damm.

Weitere News